Alpenveilchen weiß

Alpenveilchen weiß

6,00 

Beschreibung

Das eigentlich anspruchslose Alpenveilchen bevorzugt einen hellen Standort, aber möglichst sonnenabgewandt. Denn diese Zimmerpflanze fühlt sich weder in der direkten Sonne, noch bei zu warmen Temperaturen wohl. Beides führt recht zügig zum Eingehen der Pflanze.

Das gilt insbesondere für die lichtarme Jahreszeit, wenn die Luft durch die Heizungswärme zusätzlich noch trocken ist. Ein gut beheiztes Wohnzimmer sowie ein Plätzchen auf der Südfensterbank sind die allerschlechteste Wahl für die hübsche Pflanze. Während dieser Jahreszeit sind Temperaturen zwischen zehn bis 15 Grad Celsius ideal.

Auch für den Sommer sollte der Standort so gewählt werden, dass das Quecksilber dort nicht über 20 Grad Celsius klettert. Höhere Temperaturen wirken sich negativ auf die Blüte aus.

Beim Gießen des Alpenveilchens benötigen Sie etwas Feingefühl. Die Zimmerpflanze möchte keinen Durst erleiden, aber auch nicht ersaufen. Achten Sie also darauf, dass es nicht zu Ballentrockenheit oder Staunässe kommt. Wobei sich Letzteres deutlich schlechter auf das Wohlbefinden der Pflanze auswirkt.

Durchmesser: 10cm

Höhe: 20cm

Lieferzeit: 3-4Tage ‼️kein Versand möglich ‼️nur Lieferung oder Abholung

Alpenveilchen weiß

Zusätzliche Information

Größe 10 × 20 cm